© Schurrenhof Gestüt 2017
Isländergestüt Schurrenhof 73072 Schurrenhof (Schwäbisch Gmünd) Fax: 0 71 65 - 16 25 Peter Michael Lipp Pferdewirtschaftsmeister Mobil: 0171 - 28 58 784 Sybille Lipp Reitschule: 0152 - 27850692 info@schurrenhof.de
- Zucht - Beratung - ständig gerittene Verkaufspferde - Ausbildung von Reiter und Pferd - Pferdepension - Aufzuchtplätze für Fohlen und Jungpferde in der Herde - Ausbildungsbetrieb zum Pferdewirt - Reiterferien
AGB

News

Fohlen 2017

Wir begrüßen das erste Stutfohlen in diesem Jahr auf dem Gestüt Schurrenhof. Die Mama ist Puma, der Vater ist Vilmundur frá Feti. Ein Rappe mit Stockmaß von ca. 138cm. *2001. Seine Gesamtbewertung wird mit 8,56 angegeben; richtig vielversprechend. Dieses Stutfohlen ist das erste, in Deutschland geborene, Fohlen von Vilmundur frá Feti. Wir sind alle gespannt und freuen uns über dieses herrliche Fohlen.
Mehr Infos Mehr Infos
Willkommen auf unseren Islandpferde-Reiterhof auf dem schönen Rehgebirge. Unser Familienbetrieb, der seit 1970 besteht, liegt zwischen Göppingen und Schwäbisch Gmünd, umgeben von den 3 Kaiserbergen Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen. Auf dem Hof befinden sich u.a. Islandpferde, Schafe, Hunde, Katzen, Hasen, Hühner, Tauben und Schweine.

Isländergestüt

aktualisiert: 01.09.2017
Wir sind Stolz auf das gute  FIZO-Ergebnis von Jarpur mit einer Gesamtnote von 8,32
Prüfergebnis der FIZO
Jarpur - Film 2
Impressionen vom Freitag den 30.Juni 2017
3.Platz für unseren Stjörnujarpur vom Schloß Neubronn der Zuchtpferde  6 jährige Hengste
Anlass für die Reise zur DIM nach Wurz war die Nominierung von 3 „Veranstaltungen des Jahres 2016“ zur Verleihung des Sleipnir-Preis. Nominiert war auch der Schurrenhof mit dem „Renntag“. Es wurde sehr spannend, doch der Tag verlief dann überraschend anders als erwartet! Schaut Euch die Bilder an, es lohnt sich. Die Beteiligten waren Micha und Stjörnujarpur vom Schloß Neubronn, Manfred, Jens und Isa.
Jarpur - Film 1
Jarpur - Bilder
Jarpur - Film 3

Fohlenbewertung 2017

Isländer-Gestüt Schurrenhof präsentiert hervorragende Fohlen. Derzeit findet wieder die Fohlenreise Süd in Baden-Württemberg statt. Auf dieser Reise werden die Fohlen des Jahrgangs 2017 beurteilt. In Zusammenarbeit mit dem Pferdezuchtverband Baden- Württemberg und der Zuchtressortleiterin Heidi Schwörer fand am Mittwoch den 30.8.2017 die Prüfung und Prämierung auf dem Isländer Gestüt Schurrenhof statt. Junge Stuten und Hengste werden bei dieser Veranstaltung zum ersten Mal dem Zuchtrichter vorgestellt und erhalten so einen optimalen Start in die Zukunft und die Pferdebesitzer eine erste Einschätzung der Eignung ihres Pferdes. Vorgenommen wurde die Prüfung durch die internationale Materialrichterin des IPZV, Barbara Frische und Manfred Weber, dem kompetenten Zuchtleiter für Kleinpferde vom Pferdezuchtverband Baden-Württemberg. Züchter Michael Lipp und seine Frau Sybille stellten in diesem Jahr 5 Fohlen vor. Zur Bewertung kamen 2 Hengst- und 3 Stutfohlen. Züchter Michael Lipp durfte sich in diesem Jahr wieder über einen überdurchschnittlich guten Fohlenjahrgang freuen, er bekam für seine Fohlen 1 Goldmedaille, 3 Silbermedaillen sowie eine Bronzemedaille verliehen, ein toller Zuchterfolg. Das „Goldfohlen „Smári vom Schurrenhof“ erhielt als beste Bewertung 8,09 Punkte was absolut hervorragend ist. Die herzlichen Glückwünsche für diese Zuchterfolge wurden abschließend von Barbara Frische und Heidi Schwörer nochmals eindrucksvoll gewürdigt, wobei Frau Frische nochmals die Besonderheiten der einzelnen Fohlen hervorhob und äußerst differenziert die einzelnen Charaktere und Gänge beschrieb. Besonders wurde die hohe Zuchtqualität auf dem Isländergestüt Schurrenhof von Frau Schwörer und Frau Frische gelobt.
Mehr Infos Mehr Infos